Einkaufswagen 0

Ausstellungen

M. Malich - "DIAONE" Dia-Lichtobjekte

11.8.-31.8.2017 Dia Hinterleuchtung DIAONE Kunstgeschichte Martin Malich

M. Malich - "DIAONE" Dia-Lichtobjekte

Ausstellung vom 11.8.-31.8.2017 Diese seltenen, historischen und handbeschrifteten Dias stammen aus der Hamburger Kunsthochschule. Dort wurden sie mehrere Jahrzehnte für die Lehre der Kunstgeschichte verwendet.  Mit der LED Wand Hinterleuchtung "DIAONE" ist es nun möglich, einzelne Dias zu erleuchten und an der Wand zu befestigen. Sie können sowohl Dias aus der Auslage, als auch eigene Dias verwenden, um Ihr eigenes Dia-Lichtobjekt zusammenzustellen.

Weiterlesen →


Meike Haug - majakuh

Meike Haug - majakuh

Ausstellung vom 19.7.-10.8.2017Sie liebt Monster, Hamburg, die Illustration und den Blick für die Details: Meike Haug aus Ulm die es in den Norden zog. Egal ob als Briefumschlag, Postkarte, Poster, Stoffe, Wohnzimmerwände oder Bushaltestelle, überall sieht sie einen passenden „Rahmen“ für ihre Kunst. Ihre Motive zeigen gefühlsvolle Details und Emotionen die den Betrachter in den Bann ziehen und und phantasievolle Welten entführt. Mit Ihrer Kunst will sie Freude und Nachdenklichkeit einen Ausdruck geben. Während ihrer Ausbildung zur Grafikdesignerin gründete sie bereits ihr kleines Label "majakuh", erledigte kleiner Aufträge, entwickelte eigene Produkte wie Poster, Postkarten oder T-Shirts mit Siebdruck. Ebenso beteiligte...

Weiterlesen →


Collage-Art & Mauricio Bustamante

Angela Giorgi Ausstellung vom 24.6.2017 - 18.7.2017 Collage Collage-Art Fotografie Mauricio Bustamante

Collage-Art & Mauricio Bustamante

Collage Art ist Angela Giorgi, geboren in Argentinien. Sie hat  Visuelle Kommunikation und Illustration in Buenos Aires  studiert. Heute lebt und arbeitet sie in Hamburg.Alles fing an mit der Faszination zu Materialien und der Arbeit mit den Händen. Die Beschäftigung mit verschiedensten, manchmal auch abseitigen Materialien ist für mich immer wieder neue Inspiration."Collage-Art" steht für liebevoll gestaltete Kunstwerke und Collagen mit viel Kreativität und Liebe fürs Detail. Jedes Stuck ist ein kleines Original.www.instagram.com/kollage/.arwww.collagearte.blogspot.comMauricio Bustamante lebt in Hamburg und arbeitet weltweit als Fotograf für zahlreiche Magazine und Firmenkunden mit dem Schwerpunkt Fotojournalismus und Dokumentarfotografie, sowie Portraitfotografie, Corporate und Editorial.Mauricio Bustamante arbeitete...

Weiterlesen →


WOODPICER - Metropolitan Timber

Ausstellung vom 27.5.-23.5.2017 METROPOLITAN TIMBER WOODPICER

WOODPICER - Metropolitan Timber

Ausstellung vom 27.5.-23.5.2017 Seit 2012 stellt André WOODPICER in Hamburg seine Treibgutbilder her. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist das Treibholz und andere hölzerne Fundstücken aus Elbe, Ost- und Nordsee. Die dekorativen Treibgutbilder wirken bermerkenswert lebendig und haben viel zu erzählen. Durch das Übertragen der extrem dünnen Pigmentschicht gehen Motiv und Maserung eine Einheit ein, die kein Druckverfahren erzeugen könnte. Im Zusammenspiel mit Bildern von Meer, Hafen, Schiffen oder Menschen entsteht individueller Wandschmuck, der seines Gleichen sucht. Jedes der handgefertigten Teile ist dabei natürlich ein Unikat. Die Bildideen sind stark durch seine Vorliebe zu hanseatischen Motiven geprägt und beschäftigen sich mit Hamburg,...

Weiterlesen →


Liv Pedersen - Fragil im Detail

17:30-20:00 29.4.-26.5.2017 Eröffnung am 29.4.2017 FRAGIL IM DETAIL fragilimdetail.de

Liv Pedersen - Fragil im Detail

Liv Pedersen arbeitet seit 2013 stetig an der Weiterentwicklung ihrer Bilderreihe Fragil im Detail. Die Arbeiten sind zugleich grafisch, minimalistisch (auch bzgl. Farb- und Materialeinsatz) und plastisch und fast ausschließlich aus Papier erbaut. Die Herausforderung im Arbeitsprozess liegt dabei darin, aus wenig viel entstehen zu lassen und durch das Entwerfen von filigranen Papier-Gebilden die Grenzen des Machbaren auszutesten. Die Bilder erzählen eine Geschichte ohne Anfang und ohne Ende. Sie zeigen ein Frau, die sich in Landschaften bewegt, die einsam sind und bedrohlich wirken können. Die künstlerische Auseinandersetzung mit tiefergelegenen Emotionen findet hier in der fragilen Bildsprache ihren Ausdruck.Vom 29.4.-26.5.2016 zeigt...

Weiterlesen →